Glückliches Luxemburg?

Kulturelle Impulse für die Grossregion

Kulturelle Impulse für die Grossregion

Die Tagung wird auf alle Kulturbereiche eingehen. Fünf bekannte deutsche Feuilletonjournalisten werfen einen Blick von außen auf die Kulturszene in Luxemburg: Dr. Dieter Bartetzko (FAZ) zur Architektur, Rose-Maria Gropp (FAZ) zu Bildende Kunst und Museen, Prof. Dr. Holger Hettinger (Deutschlandradio Kultur) zu Musik und Theater und Dr. Eva Maria Reuther, Freie Kulturjournalistin (Wittlich) zur Literatur in Luxemburg.

Organisiert von Opus Kulturmagazine in Zusammenarbeit mit dem CCRN.