Schwarze Spitze - Gefährliche Geschichten

Katharina Ritter

Die junge Näherin sitzt seit Stunden schon gebeugt über ihren Nähtisch im trüben Dämmerlicht der Öllampe. Mit ihrer kleinen Schere schneidet sie behutsam filigranste Muster aus schwarzer Spitze. Es wird ein Kragen für die Frau Baronin. Gefällt er dieser, ist die kleine Schneiderin frei. Während sie sich müht, schweifen ihre Gedanken - weg aus der ärmlichen, stickigen Kammer.

Katharina Ritter erzählt in diesem Programm aus berühmten Sammlungen, verschwiegenen Kabinetten und unbekannten Ecken, und frönt damit ganz ihrer Leidenschaft für schlimme, dunkle und wunderschöne Geschichten.

Organisé par le CCRN et le Château de Malbrouck (F) avec Co-Productions et le Conseil Général de Moselle.