18.12.2023
17:30
rencontre | conférence / débat
neimënster

Gossip | Artmix - Noé Duboutay, Darja Linder, Sophia Lökenhoff, Hannah Mevis

Am 18. Dezember laden die ArtMix Künstler*innen Noé Duboutay (he/they), Darja Linder (she/her), Sophia Lökenhoff (they/them) und Hannah Mevis (she/her) zu “Gossip”.

“I’m going out with my gossip” war bis ins 14. Jahrhundert eine herkömmliche Aussage von überwiegend weiblich gelesenen Personen, wenn sie beschreiben wollten, dass sie sich mit vertrauten Menschen trafen. Im Kontext der damaligen Zeit beschreibt “Gossip” nicht nur Freund*innen, sondern allgemein Menschen, die Weisheiten über die Gemeinschaft, Gesundheitsfragen und körperliche Selbstbestimmung, sowie Geschichten austauschen und dadurch wichtige Beiträge zum allgemeinen Wohlbefinden leisteten.

Durch den fortschreitenden Kapitalismus und die damit einhergehende Degradierung « weiblichen » Wissens änderte sich die Wortbedeutung: Ab dem 16. Jahrhundert verstand man unter “Gossip” den Akt des informellen Geschwätz. Heute verkörpert “Gossip” nach wie vor die “Abwertung der weiblichen (weiblich gelesenen) Persönlichkeit und Arbeit, vor allem der häuslichen Arbeit.” *

Im Sinne der alten Wortbedeutung laden die vier Künstler*innen, die momentan zur Residenz im Neimënster anwesend sind, zu einem Nachmittag/Abend ein, bei dem das Verweben von Erinnerungen sowie der politische Akt des Wissensaustauschs im Zentrum stehen. Seien Sie willkommen, die Arbeiten von Noé, Darja, Sophia und Hannah kennenzulernen und sich bei einem Getränk dem Gossiping hinzugeben.

* Silvia Federici, Hexenjagd – Die Angst vor der Macht der Frauen, Kapitel 5: Über die Bedeutung von gossip

Über Artmix:

Artmix entstand 2005 als gemeinsames Projekt des Kulturministeriums Luxemburg und des Kulturdezernates der Landeshauptstadt Saarbrücken. Bei dem jährlich stattfindenden Austauschprogramm erhalten Bildende Künstler*innen aus verschiedenen Ländern eine Begegnungsplattform und lernen benachbarte Kunstszenen und Ausstellungsorte kennen. Ziel ist die regionale Vernetzung benachbarter Kunstszenen verschiedener Disziplinen. Ausstellungen zum Künstler*innenaustausch Artmix finden im Mai 2024 im Cercle Cité und in der Stadtgalerie Saarbrücken statt! Die Atelier-Aufenthalte finden in der Stadtgalerie Saarbrücken und in neimënster/Luxemburg statt. Das Casino Display ist Netzwerkpartner.

Nach einer ausführlichen Diskussion hat sich die Jury für Noé Duboutay (they/he) (LUX) und Darja Linder (DE)  entschieden. Die beiden ausgewählten Künstler*innen dürfen jeweils eine*n weitere*n Künstler*in einladen. Dabei ist Noé Duboutays Wahl auf Sophia Lökenhoff (they/them) gefallen und Darja Linder nimmt Hannah Mevis mit in das neue Artmix-Künstler*innen-Team.

  • Entrée gratuite

Voir d’autres événements dans la collection

    neimënster

    – Ville de Luxembourg

    – Stadt Saarbrücken

    – Cercle Cité

    – Casino Display

    - Stadtgalerie Saarbrücken

    – neimënster

    Organisation

    neimënster

    Autres organisateurs & soutien

    – Ville de Luxembourg

    – Stadt Saarbrücken

    – Cercle Cité

    – Casino Display

    - Stadtgalerie Saarbrücken

    – neimënster