Contact

neimënster est fermé

neimënster neimënster
neimënster
06.01.2016 - 06.01.2016
théâtre

Production: Independent Little Lies / Co-production: neimënster, Centre culturel Kulturfabrik à Esch-sur-Alzette / Soutien: Ministère de la Culture, FOCUNA, Fondation Indépendance, Ville d'Esch-sur-Alzette

Grexit - Une odyssée à travers la Grèce en crise

neimënster

Grexit. Ein Wort. Ein Wort, das erschüttert. Eine Kreation Europas. Für die einen bedeutet es Untergang, für andere Erlösung. Seit der Schaffung dieses Wortes spürtman, dass nichts mehr so ist wie vorher. Oder doch?

Mit Grexit versucht die Kompanie ILL (Independent Little Lies) in Abgründe zu schauen, um Worte zu finden für das Unsagbare.

Anhand von klassischen und zeitgenössischen Texten von und über Griechenland von Yannis Ritsos, Dimitris Dimitriadis, Jan Kochanowski, Christa Wolf und David Graeber nähern wir uns einem Land, das als Wiege der Kultur und Demokratie Europas galt … in der Hoffnung, in diesem Labyrinth vielleicht etwas über uns selber herauszufinden. Das Publikum wird eingeladen, die vorgetragenen Texte an drei verschiedenen Spielstätten in neimënster zu entdecken und den Schauspielern und Schauspielerinnen in drei unterschiedliche Welten mit jeweils eigenem Flair zu folgen. Die endgültige Schauspielbesetzung wird einige Wochen vor der Premiere bekanntgegeben, weitere Aufführungen finden in der Kulturfabrik in Esch statt.

Production: Independent Little Lies / Co-production: neimënster, Centre culturel Kulturfabrik à Esch-sur-Alzette / Soutien: Ministère de la Culture, FOCUNA, Fondation Indépendance, Ville d'Esch-sur-Alzette

Spectacle itinérant en 3 actes (Salle José Ensch, Salle Robert Krieps, Cloître Lucien Wercollier)
En langues allemande, française et grecque
Durée 105 minutes
Autres représentations les 24 et 25.02 2015 à la Kulturfabrik
Web: ill.lu

Organisateurs principaux

Production: Independent Little Lies / Co-production: neimënster, Centre culturel Kulturfabrik à Esch-sur-Alzette / Soutien: Ministère de la Culture, FOCUNA, Fondation Indépendance, Ville d'Esch-sur-Alzette

Information

Spectacle itinérant en 3 actes (Salle José Ensch, Salle Robert Krieps, Cloître Lucien Wercollier)
En langues allemande, française et grecque
Durée 105 minutes
Autres représentations les 24 et 25.02 2015 à la Kulturfabrik
Web: ill.lu