Our favorites

 

Ils défendent nos libertés

30 ans du Prix Sakharov

Fr: Le Parlement européen présente le travail de quatre défenseurs des droits humains, en partenariat avec l'agence Magnum Photos. Asma Kaouech est une activiste tunisienne qui se bat contre la radicalisation des jeunes. Le Cambodgien Samrith Vaing documente la vie des minorités indigènes qui luttent contre les expulsions forcées. Jadranka Milicevic, ancienne réfugiée de la guerre des Balkans, défend les droits des femmes. Ameha Mekonnen est un avocat éthiopien spécialisé dans les droits humains qui défend les journalistes confrontés à la censure. Le Prix Sakharov soutien les figures de la liberté de l'esprit depuis 30 ans.

De: Zum 30-jährigen Bestehen des Sacharow-Preises für geistige Freiheit hat das Europäische Parlament in Zusammenarbeit mit Magnum Photos eine Fotoausstellung organisiert, die durch Europa reist und nun in Luxemburg Station macht. Sie zeigt den Alltag von vier von vier Menschenrechtlern, die sich durch ihre Arbeit in besonderer Weise für Menschenrechte und Grundfreiheiten einsetzen. Der Kambodianer Samrith Vaing dokumentiert das Leben einheimischer Minderheiten, die sich gegen Vertreibung zur Wehr setzen. Jadranka Milicevi floh einst aus dem Balkankrieg und setzt sich nun für Frauenrechte ein. Der äthiopische Menschenrechtsanwalt Ameha Mekonnen verteidigt Journalisten vor der Zensur. Asma Kaouech, eine tunesische Aktivistin, setzt sich gegen die Radikalisierung Jugendlicher ein.

Organisation: Parlement européen, Agence Magnum / Collaboration: neimënster